Webdesign Salzburg

Der Salzburger Haus- und Grundbesitzerbund vertritt seit seiner Gründung im Jahr 1900 die Interessen der Haus- und Grundeigentümer, Bautätigen und Wohnungseigentümer in Stadt und Land Salzburg; seit über 110 Jahren widmen wir uns dem Schutz und der Förderung Ihres Eigentums. Wir sind IHR Ansprechpartner in allen Fragen rund um das Thema "EIGENTUM". Wir bieten Ihnen nicht nur fundierte Beratung, sondern sind als Mitglied der Dachorganisation der Haus- und Grundbesitzer Österreichs eine starke Interessensvertretung gegenüber den politischen Parteien und den öffentlichen Institutionen. Werden auch Sie Mitglied und nehmen Sie unsere Hilfe zum Schutze Ihres Eigentums an!

Mietrecht

  1. Erstellung von Miet- und Pachtverträgen;
  2. Erstellung und Prüfung von Betriebskostenabrechnungen;
  3. Kündigung und Auflösung von Mietverträgen;
  4. Mietzinserhöhungen, insbesondere aus vereinbarter Wertsicherung;
  5. Einmahnung und Einforderung rückständiger Mietzinse;
  6. Abwehr von Mietzinsminderungen;
  7. Mieterwechsel;
  8. Kautionsfragen;
  9. Inventarfragen;
  10. Übergabe und Rückstellung von Mietgegenständen;
  11. Auseinandersetzungen mit Mietervertretungen;
  12. Streitigkeiten über Vermittlungshonorare;
  13. Rechtsfragen des Wohnungseigentums;
  14. Rechtsfragen des Grundstückseigentums;
  15. Kauf oder Verkauf von Immobilien;
  16. Nachbarschaftsstreitigkeiten;
  17. Problemen mit der Gemeinde;
  18. Problemen mit Handwerkern;
  19. sonstigen Rechtsfragen des Grundeigentums, insbesondere in baurechtlichen Fragen und Fragen der Flächenwidmung.

Rechtsberatungen Salzburg

Steuerberatungen Salzburg

Bauberatungen Salzburg

Beratung in Verwaltungsfragen

Wohnrecht Salzburg

Erstellung von Miet- und Pachtverträgen

EIGENTUM Salzburg

News aus Salzburg

1/2/3/4/5/6/7/8/9/10/11/12/13

Grundeigentümer verärgert über Grünland-Deal

Grünland-Deklaration: Grundbesitzer wurden übergangen und in Verhandlungen nicht eingebunden. Heftige Kritik an der Vorgangsweise der Politik...

» Mehr erfahren
 

Heiße Debatte um Grün

Die Grünland-Deklaration beraube die Stadt Salzburg jeder dynamischen Entwicklung, kritisiert Salzburgs ÖHGB-Obmann Dr. Lukas Wolff...

» Mehr erfahren
 

Grünlanddeklaration: Kritik der Grundbesitzer

"Kein historischer Kompromiss, sondern eine Garrotte an der die Stadt ersticken kann. Junge Menschen bekämen angesichts des Wohnungsmangels keine erschwinglichen Wohnungen", so der Salzburger ÖHGB-Obmann Dr. Lukas Wolff...

» Mehr erfahren
 

Die Politik erliegt dem Grünland-Rausch

Pointierte Kontraposition zur Bauland-Debatte von Dr. Lukas Wolff, Obmann des ÖHGB-Salzburg...

» Mehr erfahren
 

Hausherren gegen Molterer-Idee

Der Österreichische Haus- und Grundbesitzerbund (ÖHGB) ist massiv gegen neue Belastungen für Eigentümer. ÖHGB-Präsidet Dr. Friedrich Noszek dazu in den Salzburger Nachrichten... News vom Dachverband ÖHGB Österreich www.oehgb.at

» Mehr erfahren
 

Friedliche Nachbarschaft

Sensibles Thema Nachbarschaft: Es gibt schnell einen Grund für Streitereien zwischen Nachbarn. Oberstes Prinzip sollten deshalb Rücksichtnahme und Verständnis sein.

» Mehr erfahren
 

Neues Bauland aktiv akquirieren

Aufgeregte Diskussionen um die Erhaltung von Grünland in der Stadt Salzburg. Heftige Proteste der Bevölkerung einerseits und mangelnde Bauleistung und dadurch Wohnungsnot andererseits.  Dr. Lukas Wolff, Obmann des Salzburger Haus- und Grundbesitzerbundes meldet sich in den Salzburger Nachrichten zu Wort...

» Mehr erfahren
 
1/2/3/4/5/6/7/8/9/10/11/12/13